10 Fakten über Zecken!

Hallo du,
passend zum Frühling ,erzähl ich dir heute 10 Fakten über Zecken.
Da Loki gestern seine erste Zecke hatte, hab ich mich mal ein bisschen mit diesen Thema beschäftigt.
Viel Spaß!

  1. Zecken können 3 Wochen unter Wasser überleben!
  2. Mit Ausnahme von Mücken sind Zecken weltweit die größten Verbreiter von Krankheiten.
  3. Eine Erwachsene weibliche Zecke legt im Durchschnitt 3.000 Eier, auch bekannt als Zeckenkaviar!
  4. Weltweit gibt es mehr als 900 unterschiedliche Zeckenarten.
  5. Bei ihren Wirten sind Zecken eigentlich nicht wählerisch, ob Maus, Hund, Katze oder Mensch, alle Säugetiere dienen ihnen als Nahrungsquelle. Außer von der Giraffe halten sie sich fern, da sie ihren Geruch gar nicht leiden können.
  6. Zecken sind keine Insekten ,sie gehören biologisch zur Klasse der Spinnentiere.
  7. Wenn sie ganz mit Blut vollgesogen ist, kann sie bis zu 200-mal so viel wiegen wie zuvor.
  8. Nach jeden Spaziergang solltest du deinen Hund gründlich nach Zecken absuchen, das lässt sich natürlich super mit ausgiebigen Streicheleinheiten verbinden.
  9. Schutz und Vorbeugung durch handelsübliche Präparate, aber auch pflanzliche Mittel sind bei der Zeckenbekämpfung nur richtig dosiert sinnvoll.
  10. Zecken können maximal 150 Zentimeter hoch klettern. Daher „fallen“ sie nicht von den Bäumen herab, noch springen sie auf ihre Opfer

Ich hoffe du bleibst weitgehend von den kleinen Tierchen verschont.
xoxo PfoetchencrewPfoetchencrew

 

Werbeanzeigen

Kärnten mit Hund-Heidialm

Heidialm Falkert

Die Heidialm Falkert, ist mit über 100 Figuren , die die Geschichte der Kultfigur Heidi erzählen, ein Erlebnis für Groß und Klein.

Die Alm wie Sie es hier, in den Nockbergen in Kärnten, gibt, ist einzigartig auf der ganzen Welt.

Sie befindet sich in 1875 m Seehöhe.

Der Erlebnispark überzeugt mit ca 3ha im wunderschönen Zirbenwald.

Und bei dem Rundweg mit der Familie durch den Zirbenwald, der übrigens barrierefrei ist, dürfen natürlich unsere Vierbeiner nicht fehlen.

Highlights

Uns hat am Besten das Murmeltier- Areal und Heidi’s Fischteich gefallen.

Neben diesen zwei Higlights gibt es aber noch zwei weitere auf der Heidialm.

Es gibt neben einer Riesenrutsche für Kinder auch noch einen Heidishop, wo man verschiedene Dinge rund um Heidi erwerben kann.

Uns hat es auf der Heidialm sehr Gut gefallen und es ist für uns wieder einen Besuch wert!

mehr Infos zur Heidialm findet ihr auf der Homepage:

http://www.heidialm.at

xoxo Pfoetchencrew