10 Fakten über Zecken!

Hallo du,
passend zum Frühling ,erzähl ich dir heute 10 Fakten über Zecken.
Da Loki gestern seine erste Zecke hatte, hab ich mich mal ein bisschen mit diesen Thema beschäftigt.
Viel Spaß!

  1. Zecken können 3 Wochen unter Wasser überleben!
  2. Mit Ausnahme von Mücken sind Zecken weltweit die größten Verbreiter von Krankheiten.
  3. Eine Erwachsene weibliche Zecke legt im Durchschnitt 3.000 Eier, auch bekannt als Zeckenkaviar!
  4. Weltweit gibt es mehr als 900 unterschiedliche Zeckenarten.
  5. Bei ihren Wirten sind Zecken eigentlich nicht wählerisch, ob Maus, Hund, Katze oder Mensch, alle Säugetiere dienen ihnen als Nahrungsquelle. Außer von der Giraffe halten sie sich fern, da sie ihren Geruch gar nicht leiden können.
  6. Zecken sind keine Insekten ,sie gehören biologisch zur Klasse der Spinnentiere.
  7. Wenn sie ganz mit Blut vollgesogen ist, kann sie bis zu 200-mal so viel wiegen wie zuvor.
  8. Nach jeden Spaziergang solltest du deinen Hund gründlich nach Zecken absuchen, das lässt sich natürlich super mit ausgiebigen Streicheleinheiten verbinden.
  9. Schutz und Vorbeugung durch handelsübliche Präparate, aber auch pflanzliche Mittel sind bei der Zeckenbekämpfung nur richtig dosiert sinnvoll.
  10. Zecken können maximal 150 Zentimeter hoch klettern. Daher „fallen“ sie nicht von den Bäumen herab, noch springen sie auf ihre Opfer

Ich hoffe du bleibst weitgehend von den kleinen Tierchen verschont.
xoxo PfoetchencrewPfoetchencrew

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: